Ich zeig dir die Wunder der Welt. Wenn sie sich uns zeigen. Schau nur zu und halt mich fest. Denn sie werden gehen und ich nicht.


~only time~
itsu datte itsu datte kikoete iru yo Boku no na o boku no na o yobu koe Douka mou nakanaide kimi no omoi wa Tsutawatte iru kara
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bewegende Worte
  My Way Of Me
  Meine Werke
  Biographie
  Link me
  Links
  Mitwirkende
  Greetz
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   German Bash
   Tele
   Fotobar
   schüler vz
   Dunkle Zitate
   Dunkle Zitate
   Trauerweide
   NeoPets

dai460 got their Neopet at http://www.neopets.com


http://myblog.de/fallingtears

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lass uns verschwinden

Denkst du nicht auch, die Welt - und ich meine
natürlich die eine - dreht sich längst von alleine
Denkst du nicht auch, wenn wir verschwänden
dass sich genug Andere zum Drehen fänden

Sie würden fragen, wo sind sie hin
Ich werd niemandem sagen, wo ich bin

Lass uns verschwinden - Wir lösen uns auf
Lass uns verschwinden - da kommt keiner drauf

Ein kurzes Glimmen, dann ein Verschwimmen,
dann ein Verschwinden und mit den Jahren
oder auch Stunden, oder Sekunden
schließt sich die Welt da wo wir waren

Sie würden fragen, wo sind sie hin
Ich werd niemandem sagen, wo ich bin

Vielleicht wärst du Seetang, ich wäre Krill
Wir wären der Seegang und dann wären wir still
über uns Möwen, hungrig und schrill -
aber uns wär egal, ob die Möwe was will

Soll sie doch fragen: wo sind sie hin
Ich werd niemandem sagen wo ich bin

Lass uns verschwinden - Wir lösen uns auf
Lass uns verschwinden - da kommt keiner drauf

Denk eine Nase auf warmem Asphalt,
Der Hund wäre froh, die Nase wär kalt
Das wäre ich – oder auch nicht
Oder auch du – und ich schaute zu

Und sie werden fragen: wo sind sie hin
Der Hund wird nicht sagen, wo ich bin




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung